Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Bundeskanzlerin Merkel betonte gestern in ihrer Fernsehansprache, dass die Fortschritte in der Bekämpfung der Corona-Pandemie auf „dünnem Eis“ stehen. Deshalb gilt weiterhin das Gebot, Kontakte zueinander zu beschränken.

Aus diesem Grund bleiben auch die Schulen größtenteils geschlossen

Für unsere Schule gilt im Moment, dass der Unterricht ab dem 04. Mai 2020 für eine geringe Anzahl von Schülerinnen und Schülern wiederaufgenommen werden könnte.

Somit kommen noch zwei weitere Schulwochen auf euch und Sie zu, die zuhause bewältigt werden müssen. Dafür wünsche ich viel Geduld, gutes Durchhaltevermögen und die Möglichkeit, gute organisatorische Bedingungen für die Betreuung, das Lernen und das Miteinander zu schaffen. 

Ich mache euch und Sie noch einmal auf die Hotline des Kreises Lippe aufmerksam, bei der es Rat und Hilfe gibt, wenn es mal zuhause nicht so gut läuft: 05231 621777. Die Hotline ist von Montag bis Freitag zwischen 13 und 19 Uhr zu erreichen. Wer lieber eine E-Mail schreiben möchte, kann das über die Internetseite www.beratung-lippe.de/e-mailberatung machen.

Auch unsere Schulsozialpädagogin Frau Baumann ist nach den Osterferien telefonisch wieder erreichbar: 0176 12606757

Die Möglichkeit der Notbetreuung unter den bekannten Bedingungen bleibt natürlich erhalten.

Die Lehrkräfte arbeiten nach den Ferien im Homeoffice weiter. Sie sind für euch und Sie erreichbar. Die Schulleitung ist vormittags in der Schule erreichbar.

In den nächsten Tagen werden neue Aufgabenpakete für euch gepackt und auf den Weg gebracht. Bitte meldet euch/melden Sie sich bei den Klassenleitungen, wenn Fragen oder Unsicherheiten auftreten.

Hinweisen möchte ich noch auf die für Ende April geplanten Förderplangespräche. Zurzeit ist nicht absehbar, wann der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler wieder stattfinden wird. Deshalb werden die Förderplangespräche in diesem nicht Halbjahr nicht zentral stattfinden. Im Einzelfall werden Gespräche geführt, wenn die Eltern/Erziehungsberechtigten oder die Lehrkräfte dieses für notwendig ansehen.

Herzliche Grüße

Monika Ostmeier (Schulleiterin)

Alle bisherigen Informationen zur Corona-Lage finden Sie links unter "Aktuelles"

   

Aktuelles  

   

Kalender  

August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
   

Besucherstatistik  

Heute 197

Gestern 366

Woche 563

Monat 1267

Insgesamt 88868

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Pestalozzischule Blomberg
Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.