Die Aufforderung aus Michael Jacksons Song „Heal the world/Heile die Welt“ war der Höhepunkt der diesjährigen Aufführungen im Rahmen des traditionellen Weihnachts-Brunchs an unserer Schule.

 „Wenn du dich genug um das Lebendige und das Leben auf der Welt sorgst, dann werden wir daraus einen besseren Ort machen“.

Dieses Motto des Refrains wurde durch die Tanzgruppe aus den Klassen Stern, 4 und 6 unter der Leitung von Cordula Tillmanns durch gefühlvolle Bilder dem Publikum direkt ins Herz transportiert.

Aber auch alle anderen Schülerinnen und Schüler, die sich an der Gestaltung des Programms durch Gedichte, Sketche und Lieder beteiligten, waren voll ganz bei der Sache und halfen, die Aufführung in der Aula zu einem stimmungsvollen Gesamterlebnis werden zu lassen. Da knackten die ganz kleinen Nikoläuse und Nikoläusinnen aus der Regenbogenklasse eine Nuss, die Weihnachtsmaus war bei der Klasse 5b daran schuld, dass plötzlich die Süßigkeiten im Haus verschwanden, das Märchen Aschenbrödel konnte man in einem zauberhaften Tanz bestaunen und eine Rechenaufgabe, die in einem Sketch der Klasse 10 gelöst werden musste, brachte das Publikum zum Lachen. Einen etwas nachdenklicheren Beitrag steuerten die Klasse Sonne und 7 bei, die in einem Gedicht das Kaufen und den Stress in der Adventszeit in Frage stellten.

 

An dieser Stelle allen an der Aufführung Beteiligten noch einmal herzlichen Dank!

   

Aktuelles  

   

Kalender  

August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
   

Besucherstatistik  

Heute 314

Gestern 365

Woche 2399

Monat 3103

Insgesamt 90704

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Pestalozzischule Blomberg
Cookies: Die Internetseiten können teilweise so genannte Cookies verwenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, ein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.